Wein des Monats im September:
2012er Schriesheimer Kuhberg
Chardonnay Spätlese trocken

Der einzige Weiße aus dem Barrique

Der Chardonnay gilt wie auch der Riesling als sehr hochwertiger Weißwein, ist genotypisch aber verwandt mit den Burgundersorten. Um es genauer zu sagen, ist er eine Kreuzung von Pinot und Gouais Blanc/Heunisch. Kein Wunder, dass er in Schriesheim neben Grauem, Weißem und Spätburgunder so prächtig wächst.

In der Farbe zeigt er sich mit einem hellen Gelb mit hellgrünen Reflexen, in der Nase überzeugt er mit feinen fruchtbetonten Aromen. Gelbfleischige Früchte, reife Birnen und Quitte, begleitet von einer zarten Zitrusnote stehen dabei im Vordergrund. Geschmacklich ist er ausgewogen mit zarter, markant hervortretender Fruchtsäure, die dem Wein seine Lebendigkeit verleiht.

Er bereichert kräftige Fleischspeisen, Safran- und Currygerichte, Fisch und Meeresfrüchte, Paella ebenso wie Schokolade.

Analysewerte: 13,0 %vol. A; 8,2 g/l RZ; 6,3 g/l Säure
Preis: € 9,30

Zum Online-Bestellservice Jetzt online kaufen und bequem zu Hause in Empfang nehmen!