Der zehnte Ehrenpreis zum Jubiläum! Klicken Sie hier für weitere Informationen...

Wein des Monats im Januar:
2011er Schriesheimer Rittersberg
Spätburgunder Rotwein
Spätlese trocken

im Eichenfass gereift

Der Januar (von lateinisch ianua „Tür“, „Zugang“) eröffnet nicht nur das neue Jahr, sondern bietet uns auch Zugang zu einem reichhaltigen Angebot an vitaminreicher Kost. So gibt es eine große Auswahl an Zitrusfrüchten, aber auch heimische Äpfel und Birnen. Die Gemüsetheken warten vor allem mit Wurzel- und Knollengemüse auf, welches herrlich zu Wildgerichten passt.

Wildliebhaber kommen ganz auf ihre Kosten, wenn dann noch der passende Wein gereicht wird.

Ein Gläschen vom Schriesheimer Rittersberg Spätburgunder Rotwein Spätlese trocken aus dem großen Eichenholzfass wäre zum Beispiel ein geeigneter Partner.

In der Farbe erfreut der Wein mit einem kräftigen, tiefdunklen Rubin ins Schwarzrot gehend. Im Duft finden sich Aromen nach reifen, schwarzen Kirschen und Waldbeeren. Geschmacklich zeigt er sich mit einer samtig, milden Säure, einer körperbetonten, kräftigen Art mit nachhaltiger, leichter Herbe im Abgang. Alles in Allem ein sehr harmonischer Wein.

In der feinen Küche ein Klassiker zu allen Wildgerichten. Zu dunklem Fleisch mit pikant abgeschmeckten Soßen, Lamm, Sauerbraten, aber auch zu Pasta und Käse ist er der ideale Essensbegleiter.

Wir wünschen allen ein gesundes und harmonisches Jahr 2015!

Analysewerte: 13,0 %vol. A; 6,5 g/l RZ; 5,5 g/l Säure
Preis: € 8,60

Zum Online-Bestellservice Jetzt online kaufen und bequem zu Hause in Empfang nehmen!